Absage des Herbstausfluges

Aufgrund der immer noch aktuellen Coronavirus-Krise wurde im Vorstand einstimmig beschlossen den für Ende September geplanten Herbstausflug ins Ahrtal abzusagen. Diese Maßnahme wurde voranging zum Schutz der Teilnehmer getroffen, denn nach den letzten Lockerungen hätten wir die Reise antreten können. Doch mit Abstandsregelung, Mundschutz und den sehr strengen hygienischen Vorgaben wäre es wohl kein so geselliger Ausflug geworden, wie wir ihn aus den vergangenen Zeiten her kennen.

Bitte verstehen Sie die Absage als Vorsichtsmaßnahme, da die Sicherheit und die Gesundheit unserer Mitglieder höchste Priorität haben. Diese Entscheidung musste angesichts der gegenwärtigen Corona-Krise so getroffen werden. Wir freuen uns auf die Veranstaltung und auf ein Wiedersehen mit Ihnen im nächsten Jahr.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und bleiben Sie gesund.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.